Twitter-Updates

Finden Sie uns auf

Infos zur SPD in Hamburg

Olaf Scholz

SPD Hamburg

SPD Eimsbüttel

SPD-Fraktion Eimsbüttel

Infos zur SPD

 

IM BLICKPUNKT Februar 2017 - jetzt online!

SPD-EimsbNord-Blickpunkt-02-2017-TitelseiteHallo liebe Blickpunkt-Leserinnen und -Leser!

Ende Februar ist Fastnacht, Fasching, Karneval. Ein ‚Helau‘ oder ‚Alaaf‘ mag mir aufgrund von derzeitigen politischen Missständen – sowohl in Deutschland, wie auch in Europa und anderen Kontinenten unseres Planeten – nicht über die Lippen kommen. An einzelnen Stellen gehen wir in unserer Stadtteil- und Mitgliederzeitung „Im Blickpunkt“, Ausgabe März 2017, auch darauf ein. Reinschauen lohnt sich.

Besonders hinweisen möchte ich u. a. auf das von Agata Klaus mit unserem für den Wahlkreis Eimsbüttel nomierten Bundestagskandidaten Niels Annen geführte Interview – Niels Annen im Gespräch (Seite 4).

Im Artikel ‚Asmaras World: Wenn eine Frau Berge versetzt‚ berichtet unsere Bezirksabgeordnete Charlotte Nendza über Asmara und deren Verein ‚Asmaras World Refugee Support‘, die für minderjährige unbegleitete Geflüchtete unnachgiebig Unterstützung anbietet und Menschen motivieren möchte, Paten- bzw. Vormundschaften für diese einzugehen (Seite 6).

Bis demnächst! Ihr/Euer Dirk Schlanbusch

Hier herunterladen: Im Blickpunkt Februar 2017-online

Versammlung der Mitglieder am 15.02.2017

Am Mittwoch, den 15.02.2017, um 19:30 Uhr, findet im Forum der Apostelkirche unsere nächste Mitgliederversammlung in Form eines Workshops statt. Alle Genossinnen und Genossen aus Eimsbüttel-Nord sind herzlich eingeladen.

Thema: Erarbeiten von Anträgen zu der anstehenden Kreisdelegiertenversammlung am 1.4.2017 und dem folgenden Landes- bzw. Bundesparteitag.

Mit dieser etwas anderen Form einer Versammlung möchten wir versuchen, mehr Genossinnen und Genossen in die Themenfindung einzubinden. Es gibt im aktuellen Geschehen viele Bereiche, in die sich auch die örtliche Parteiebene einmischen sollte. Zu diesen Themen möchten wir Anträge einbringen. Vielleicht können wir auch nur Anstöße zum Nach- oder Andersdenken geben – das wäre schon ein kleiner Erfolg.

Liebe Genossinnen und Genossen, Ihr seid zur Beteiligung an der Antragsstellung aufgerufen!

Mögliche Antragsthemen könnten sein:

Armut, Rentenkonzept, Langzeitarbeitslosigkeit, Waffenlieferungen, Bürgerversicherung, Wohnen, Innere Sicherheit, Falschmeldungen und populistische Äußerungen zum aktuellen Geschehen, Umweltschutz, Straßenbau, Baustellenkoordination, Öffentlicher Nahverkehr, Velorouten usw.

Kommt bitte möglichst alle. Eure Meinung ist gefragt!

IM BLICKPUNKT Januar 2017 - jetzt online!

spd-eimsbnord-blickpunkt-01-2017-titelseiteGuten Tag, liebe Blickpunkt-Leserinnen und -Leser!

Zunächst einmal wünsche ich allen ein gesundes, erfolgreiches und friedvolles neues Jahr!

Unsere kleine Stadtteil- und Mitgliederzeitung „Im Blickpunkt“ erscheint nun schon im 69. Jahr. Auch wenn dies nun kein besonderer Anlass zum Feiern ist, möchte ich doch der Leserschaft und den Inserenten für ihre langjährige Treue  danken.

Im neuen Blickpunkt – Ausgabe Januar 2017 – möchten wir mit unseren Artikeln auf zwei Ereignisse, die im Dezember 2016 stattfanden, zurückblicken:

  • Am 16. Dezember war unser alljährliches Weihnachtsessen mit den  Ehrungen von einigen Mitgliedern für ihre langjährige Mitgliedschaft und mit einigen prominenten Gästen. Gastredner war der ehemalige Bürgermeister von Bremen. Es war ein stimmungsvoller Abend mit Henning Scherf (Seite 4).
  • Am 10. Dezember versammelten sich im Bürgerhaus Wilhelmsburg über 300 nominierte Landesvertreter aus allen SPD-Distrikten zur Wahl der Hamburger SPD-Kandidaten für die Bundestagswahl 2017 (Mehr darüber auf Seite 6).

Bis nächsten Monat! Ihr/Euer Dirk Schlanbusch

Hier herunterladen: Im Blickpunkt Januar 2017-online

Eimsbütteler Weihnachtsfeier mit Henning Scherf

Gestern haben sich die Genossinnen und Genossen aus Eimsbüttel-Nord zu ihrer traditionellen Weihnachtsfeier getroffen. Veranstaltungsort war dieses Jahr der AWO-Aktivtreff in der Jugendstraße 11 in Stellingen. Als Hauptredner konnte Dr. Henning Scherf gewonnen werden. Er war von 1995 bis 2005 Bürgermeister der Freien und Hansestadt Bremen. Der 78-jähige SPD Politiker berichtete ganz persönlich über das […] . . . → Weiterlesen: Eimsbütteler Weihnachtsfeier mit Henning Scherf

IM BLICKPUNKT Dezember 2016 - jetzt online!

Hallo liebe Blickpunkt-Leserinnen und -Leser, im Oktober habe ich an dieser Stelle geschrieben, dass uns zwei Themen sicherlich noch einige Zeit beschäftigen werden. Eines davon bezog sich auf die Überbelastung der Kieler Straße und die sich bestimmt noch weiter verschlechternde Situation wegen der vielen A7-Autobahnbaustellen und nicht zuletzt wegen des geplanten Fernbahnhofes Diebsteich. Nachdem am 21. September […] . . . → Weiterlesen: IM BLICKPUNKT Dezember 2016 – jetzt online!