Landesparteitag: So viele Stimmen hat Olaf Scholz noch nie bekommen

Heute wurde Olaf Scholz auf dem SPD-Landesparteitag im Bürgerhaus Wilhelmsburg mit 304 von 312 der abgegebenen Landesdelegiertenstimmen erneut zum SPD-Landesvorsitzenden gewählt. Das entspricht einer Zustimmung von 97,4 Prozent. In seiner rund halbstündigen Rede vor der Abstimmung beschrieb unser Bürgermeister, wie Hamburg mit neuen Infrastrukturprojekten und Innovationen die Zukunft der Stadt gestalten möchte. Den Bau von jährlich […] . . . → Weiterlesen: Landesparteitag: So viele Stimmen hat Olaf Scholz noch nie bekommen

SPD-Landesparteitag sagt Ja zur Koalition mit den Grünen

Am Dienstag, 14. April 2015, stimmte der SPD-Landesparteitag mit nur einer Gegenstimme und einer Enthaltung für eine Koalition mit den Grünen in Hamburg. 309 Delegierte hatten sich im Bürgerhaus Wilhelmsburg eingefunden, um über den 115 Seiten umfassenden Koalitionsvertrag zu entscheiden. Für Eimsbüttel-Nord waren Jens Lehmann, Charlotte Nendza, Michael Polack, Annegreth Ptach, Dirk Schlanbusch und Jochen […] . . . → Weiterlesen: SPD-Landesparteitag sagt Ja zur Koalition mit den Grünen

Landesparteitag am 21. Juni – oder was dabei hängen blieb… ein Bericht von Ralf Meiburg

Das war er also, mein erster Landesparteitag der SPD, an dem ich als aktiver Delegierter teilnehmen durfte. Und dass, obwohl ich doch schon 38 Jahre in dieser Partei Mitglied bin. Also trafen wir sechs Delegierten aus E-Nord uns zu einer kleinen gemeinsamen Vorbereitung morgens vor der Eröffnung in einem kleinen Restaurant (mit zwei Buchstaben abzukürzen) […] . . . → Weiterlesen: Landesparteitag am 21. Juni – oder was dabei hängen blieb… ein Bericht von Ralf Meiburg

Niels Annen – Berlin und Hamburg

Agata Klaus im Gespräch mit Niels Annen Am 8. Februar weihte Niels Annen sein neues Wahlkreisbüro im Kreishaus, Helene-Lange-Straße 1, ein. Ich habe ihn im Anschluss daran zu seiner Arbeit zwischen Berlin und Hamburg befragt. Du hast zwei Büros, hier in Eimsbüttel und in Berlin, wo bist du öfter? N.A.: Es ist ziemlich ausgewogen, das hängt immer davon […] . . . → Weiterlesen: Niels Annen – Berlin und Hamburg